Ein Jahr im Kreis
Ich spiele Fußball.
In der letzten Liga.
Und schreibe darüber.
>>>Lesen>>>

Miro Klose zum Scrollen
Die lange Karriere des Miroslav Klose in der Nationalmannschaft.
>>>Lesen>>>

120minuten
Lange Fußballtexte wechselnder Autoren. Von und mit mir.
>>>Lesen>>>

Dienstag, 20. März 2012

Das Ende der Unkenrufe

Nachdem ich mich mit meiner Einschätzung der Chancen von Basel im Rückspiel des CL-Achtelfinales deutlich daneben gelegen habe und die Bayern in den letzten drei Spielen 20 (in Worten zwanzig) Mal getroffen haben, habe ich für mich eine Entscheidung getroffen:
Ich werde aufhören zu unken.
Ich als super subjektive Einzelperson könnte es mir zwar erlauben, gegen die Bayern zu schreiben und Niederlagen herbeizureden, tue es aber nicht. Auch werde ich nicht in die andere Richtung unken und Gladbach unterstellen, dass sie nach einem Sieg aus den letzten vier Spielen auf dem absteigenden Ast sind und mir bereits lustige, zur Niederlage passende Wortspiele, zurechtlegen.
Das Unken überlasse ich am besten den Leuten, die sich damit am besten auskennen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten